Fachtag: Möglichkeiten & Herausforderungen mit dem neuen FEG und dem Beschleunigten Verfahren

Umfangreiche Fachveranstaltung für KMU

Das IQ Informationszentrum für Fachkräfteeinwanderung Süd und Ost lädt herzlich zum Fachthementag in Kooperation mit der Wirtschaftsregion Westbrandenburg und der Wirtschaftsförderung Land Brandenburg GmbH ein!

Die Veranstaltung liefert umfangreiche Informationen zum Thema „Einstellung internationaler Fachkräfte“. Darüber hinaus können Sie sich zu gut funktionierenden Methoden zu folgenden Leitfragen austauschen, mit denen Sie das jeweilige Personalmanagement Ihres Unternehmens für internationale Fachkräfte optimieren können:

  •  Wege der internationalen Fachkräfterekrutierung
  •  Das Beschleunigte Fachkräfteverfahren (wie geht das?)
  •  Herausforderung im Zuge der Einstellung von internationalen Fachkräften
  •  Vorstellung von möglichen Förderinstrumenten für Ihr Unternehmen
  •  Aktuelle Informationen zur Einstellung von ukrainischen Arbeits- und Fachkräften

Organisatorisches

Der Fachtag wird gleichzeitig als Präsenz- und Onlineveranstaltung durchgeführt. Sie entscheiden, woran Sie teilnehmen möchten.

Termin: Dienstag, 08.11.2022
Zeit Präsenzveranstaltung: 10:00 bis 14:30 Uhr / inkl. Working Lunch & Gruppenarbeit
Ort: Raumquartier, Packhofstraße 33, 14776 Brandenburg an der Havel

Zeit Online-Veranstaltung: 10:00 bis 12:30 Uhr
Online: Zoom

Anmeldung

Bitte melden Sie sich bis zum 28. Oktober 2022 unter www.wirtschaftsregionwestbrandenburg.de/anmeldung-fachtag an.

Die Präsenzveranstaltung ist unter Einhaltung der derzeitigen Hygienevorschriften auf max. 50 Teilnehmerinnen und Teilnehmer beschränkt. Eine vorherige Anmeldung ist erforderlich.
Zur Online-Teilnahme erhalten Sie rechtzeitig in einer E-Mail einen Zoom-Link. Sie benötigen keinerlei aufwändige Installationen. Sie klicken auf den erhaltenen Link und gelangen kostenlos zum Meeting.

Die ausführliche Einladung inklusive zeitlichem Ablauf und Kontaktmöglichkeiten für Rückfragen steht Ihnen hier als pdf-Dokument zur Verfügung.


Abonnieren Sie unseren Newsletter

In Kooperation mit: 
Logo Bundesministerium für Bildung und ForschungLogo Bundesagentur für Arbeit