12 Teilnehmende haben mit IQ Brandenburg die Kenntnisprüfung zum*zur staatlich anerkennten Physiotherapeut*in bestanden

Für Physiotherapeut*innen, die über einen ausländischen Abschluss verfügen und auf dem deutschen Arbeitsmarkt tätig sein möchten, bietet die Medizinische Bildungsakademie Neuruppin GmbH (MBN) als Teil des IQ Netzwerks Brandenburg einen berufsbegleitenden Kurs zur Vorbereitung auf die Kenntnisprüfung an. Der Kurs wird mit der Kenntnisprüfung abgeschlossen.

In diesem Jahr haben 12 Teilnehmende erfolgreich die Kenntnisprüfung absolviert. Somit erhalten alle Teilnehmenden die Gleichwertigkeitsbescheinigung für die Berufsbezeichnung „staatlich anerkannte*r Physiotherapeut*innen“. 4 Teilnehmende haben bereits im Mai dieses Jahres die Gleichwertigkeit erhalten, 8 Teilnehmende absolvierten im Oktober die Kenntnisprüfung.

Der Kurs bestand aus Teilnehmenden verschiedener Nationalitäten: Es haben sich Physiotherapeut*innen aus Spanien, Polen, Ungarn, Rumänien und Syrien an der MBN versammelt, um gemeinsam zu lernen, ihr Wissen und ihre Fähigkeiten abzugleichen und neue Erkenntnisse zu gewinnen. Trotz verschiedener Herangehensweisen bei der Befundung und Behandlung von Erkrankungen konnte schnell ein physiotherapeutischer Konsens gefunden werden. Während der Vorbereitungskurse konnte durch die gemeinsame Medizinfachsprache Latein eine gute Verständigung aufgebaut werden.

Zu guter Letzt hat auch die gute interkulturelle kulinarische  Verpflegung in den Pausen und die gemeinsamen Freizeitaktivitäten zu viel Spaß und Motivation im Unterricht geführt. (Die Fotos sind natürlich während des Kurses vor den Einschränkungen durch Corona entstanden.)
Hier finden Sie weitere Informationen zum Teilprojekt.


Abonnieren Sie unseren Newsletter

In Kooperation mit: 
Logo Bundesministerium für Bildung und ForschungLogo Bundesagentur für Arbeit