Anpassungsqualifizierungen für Erzieher/innen und Krankenpfleger/innen

Sind Sie Erzieher/in oder Krankenpfleger/in mit Abschluss aus dem Ausland? Haben Sie (noch) keine volle Anerkennung Ihres Abschlusses in Deutschland?

Das IQ-Teilprojekt "Anpassungsqualifizierungen in den sozialen Ausbildungsberufen und den Gesundheitsfachberufen" bietet Personen mit einem Abschluss aus dem Ausland Anpassungsqualifizierungen mit dem Ziel der vollen Anerkennung des Abschlusses an.

Das Angebot ist im neuen Faltblatt beschrieben.

 

Ansprechpartnerin:

Anne Dann

Kontakt Eberswalde e.V.
Bahnhofsplatz 2
16321 Bernau (b. Berlin)

Tel.: +49 (0)3338/70 59 43 0
a.dann(at)kontakt-eberswalde(dot)de


Abonnieren Sie unseren Newsletter

Das Förderprogramm IQ – Integration durch Qualifizierung wird durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales und die Europäische Union über den Europäischen Sozialfonds Plus (ESF Plus) gefördert und vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge administriert. Partner in der Umsetzung sind das Bundesministerium für Bildung und Forschung und die Bundesagentur für Arbeit.