Digitale Infoveranstaltung für Kliniken: Internationale Mediziner*innen für Deutschland

Es gibt neue Termine für Infoveranstaltungen zum Programm „Specialized!“ zur Gewinnung, Vermittlung und Qualifizierung von Humanmediziner*innen aus Mexiko, Kolumbien und Jordanien der Zentralen Auslands- und Fachvermittlung (ZAV) der Bundesagentur für Arbeit.

Die Informationsveranstaltung richtet sich an Arbeitgeber*innen bundesweit.

Bis heute konnten über 170 Ärzt*innen mit „Specialized!“ bis zur Arbeitsaufnahme begleiten, etwa 115 weitere internationale Humanmediziner*innen stehen mit B2 Sprachkenntnissen zur Vermittlung bereit.

Neben der Vorstellung des Angebots steht der direkte Austausch mit den Expertinnen der ZAV im Fokus, die bereits erfolgreich mexikanische, kolumbianische und jordanische Ärzt*innen in Kliniken integrieren konnten.

Termine:

Montag, 19.02.2024, 14:00 Uhr (ca. 60-90 Minuten)
Donnerstag, 14.03.2024, 14:00 Uhr (ca. 60-90 Minuten)
Donnerstag, 18.04.2024, 14:00 Uhr (ca. 60-90 Minuten)
Donnerstag, 23.05.2024, 14:00 Uhr (ca. 60-90 Minuten)
Donnerstag, 27.06.2024, 14:00 Uhr (ca. 60-90 Minuten)
Donnerstag, 18.07.2024, 14:00 Uhr (ca. 60-90 Minuten)
Donnerstag, 15.08.2024, 14:00 Uhr (ca. 60-90 Minuten)

Zur Registrierung:

https://www.arbeitsagentur.de/vor-ort/zav/projects-programs/health-and-care/specialized/infoveranstaltung-arbeitgeber

Bei Rückfragen steht Ihnen das Team Specialized per E-Mail unter  zav.specialized(at)arbeitsagentur(dot)de gerne zur Verfügung.


Abonnieren Sie unseren Newsletter

Das Förderprogramm IQ – Integration durch Qualifizierung wird durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales und die Europäische Union über den Europäischen Sozialfonds Plus (ESF Plus) gefördert und vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge administriert. Partner in der Umsetzung sind das Bundesministerium für Bildung und Forschung und die Bundesagentur für Arbeit.