Start der Vorbereitung auf die Kenntnisprüfung für Ärzt*innen am 01. Juni

Am 01. Juni startet ein weiteres neues Angebot im IQ Netzwerk Brandenburg: die Vorbereitung auf die Kenntnisprüfung für Arzt*innen mit einem Abschluss aus dem Ausland.

Das Qualifizierungsangebot ist berufsbegleitend und beinhaltet:

  • Fallbesprechungen der Themenbereiche Innere Medizin, Chirurgie, Notfallmedizin, Pharmakologie, Radiologie
  • Ärztliche Tätigkeit in Deutschland – Rechte und Pflichten
  • Kompetenzen der ärztlichen Kommunikation im Arbeitsalltag
  • Das Gesundheitssystem in Deutschland
  • Trans- und interkulturelle Kompetenzen und Empowerment

Kursstart: 1. Juni 2021
Modul 1 + 2: Juni-August
Modul 3 + 4: September-November

Voraussetzungen:

  • Abgeschlossenes Studium der Humanmedizin
  • Deutschkenntnisse mindestens B2
  • Regelmäßige Teilnahme am Kurs möglich
  • Computer/Laptop + gute Internetverbindung
  • Wohnort im Bundesland Brandenburg

Die Qualifizierung findet in Neuruppin und online statt.

Melden Sie sich jetzt an!

Hier finden Sie weitere Informationen.


Abonnieren Sie unseren Newsletter

Das Förderprogramm IQ – Integration durch Qualifizierung wird durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales und die Europäische Union über den Europäischen Sozialfonds Plus (ESF Plus) gefördert und vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge administriert. Partner in der Umsetzung sind das Bundesministerium für Bildung und Forschung und die Bundesagentur für Arbeit.