Video des IQ Netzwerks Hamburg: „Einfache Sprache in der telefonischen Beratung"

Das IQ Netzwerk Hamburg veröffentlicht in Zusammenarbeit mit dem IQ Projekt „migration.works“ von basis & woge e. V. ein neues Erklärvideo „Einfache Sprache in der telefonischen Beratung“.

Mitarbeitende der Arbeitsverwaltung erhalten so Unterstützung für ihre tägliche Arbeit. In gut 5 Minuten bietet das Erklärvideo Basistechniken der telefonischen Gesprächsführung und vermittelt Grundzüge der Einfachen Sprache. Gerade in Pandemie-Zeiten finden Gespräche mit Kund*innen meist telefonisch und nicht persönlich statt. Die Herausforderung dabei: Mimik, Gestik und Körpersprache sind nicht sichtbar. Dadurch können schneller Missverständnisse und Konflikte entstehen. Dies gilt insbesondere für Menschen, deren Erstsprache nicht Deutsch ist. Das Erklärvideo unterstützt Mitarbeitende der Arbeitsverwaltung darin, telefonische Beratungsgespräche leicht verständlich zu gestalten. Die Zufriedenheit wird so für beide Seiten erhöht.

Zum Video bei Youtube oder unter https://hamburg.netzwerk-iq.de/news/neues-erklaervideo/


Abonnieren Sie unseren Newsletter

Das Förderprogramm IQ – Integration durch Qualifizierung wird durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales und die Europäische Union über den Europäischen Sozialfonds Plus (ESF Plus) gefördert und vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge administriert. Partner in der Umsetzung sind das Bundesministerium für Bildung und Forschung und die Bundesagentur für Arbeit.