Neue Online-Workshops für Mitarbeitende der Arbeitsagenturen, Jobcenter und kommunalen Verwaltungen mit Arbeitsmarktbezug

Auch in der zweiten Jahreshälfte bieten wir wieder eine Reihe von kurzen Online-Workshops für Mitarbeitende von Brandenburger Arbeitsagenturen, Jobcenter und kommunalen Verwaltungen mit Arbeitsmarktbezug an. 

Sie haben folgende Themen zur Auswahl:

  • Migrationsbewegungen in Deutschland und Brandenburg
  • Einfache Sprache
  • Vielfalt im Arbeitsalltag
  • Geschichte der Musliminnen und Muslime Brandenburgs
  • Schutz vor Diskriminierung im Arbeitsalltag: Einführung in den Diskriminierungsbegriff und das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz (AGG)
  • Die Vielfalt des Islam
  • Einführung in den vorurteilsbewussten Umgang mit Kund*innen
  • "Trauma" - was ist das? Sensibilisierung für die Arbeit mit (potenziell) traumatisierten Menschen
  • Praxisreflexion und Selbstfürsorge zum Thema „Umgang mit potenziell traumatisierten Menschen im Arbeitsalltag“
  • Einführung in die lösungsorientierte Beratung

Die Workshops sind einzeln buchbar und kostenlos. Hier finden Sie weitere Informationen zu den Terminen, zum Inhalt und zur Anmeldung zum Download.

Bitte melden Sie sich bis spätestens drei Werktage vor der Veranstaltung an.

Technische Hinweise:
Die Online-Seminare finden über Microsoft Teams statt. Es ist nicht nötig, dass Sie über ein Microsoft-Konto oder die Teams-App verfügen. Auch wenn Sie nur Skype For Business nutzen, können Sie problemlos an einer Teams-besprechung teilnehmen.
Sie erhalten von uns einen Link zu einer „Teams-Besprechung“ und können dann über Ihren Browser an dem Online-Seminar teilnehmen. Wenn es Ihnen möglich ist, nehmen Sie bitte mit Kamera teil.


Abonnieren Sie unseren Newsletter

In Kooperation mit: 
Logo Bundesministerium für Bildung und ForschungLogo Bundesagentur für Arbeit